Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Dresden

Individuelle Einzelnachhilfe für Schüler, Studenten und Auszubildende sowie Begabtenförderung

  • individuelle Nachhilfe (Einzelnachhilfe) zur Aufarbeitung, Wiederholung und Systematisierung für Schüler aller Klassenstufen, Auszubildende und Studenten mit Wissenslücken oder Lernschwächen in allen Hauptfächern und Nebenfächern, insbesondere Mathe-Nachhilfe, Englisch-Nachhilfe, Deutsch-Nachhilfe sowie Nachhilfeunterricht in Physik, Chemie, Biologie, Geografie, Geschichte, BWL, Informatik und nahezu allen anderen Unterrichts- und Studienfächern im effektiven Einzelunterricht durch qualifizierte Lehrkräfte mit Unterrichtserfahrung, auch als private Nachhilfe mit Hausbesuch
  • Schülerhilfe bei spezifischen Lernproblemen, wie z.B. Lese-Rechtschreibschwäche, Konzentrationsstörungen und Rechenschwäche, mit individuellen Unterrichtskonzepten
  • systematische Nachhilfe zur Aufarbeitung und Wiederholung von Unterrichtsstoff, z.B. nach längerer Krankheit des Schülers und Unterrichtsausfall, basierend auf den schulischen Lehrplänen 
  • Nachhilfeunterricht zur Aufbereitung und zum besseren Verständnis des aktuellen Unterrichtsstoffs durch ausführliche Erklärungen der Regeln, zusätzliche Übungsaufgaben und Hausaufgabenbetreuung 
  • Vorbereitung auf schriftliche und mündliche Lernerfolgskontrollen, Klassenarbeiten, Klausuren und Kurzvorträge in allen Unterrichtsfächern
  • Nachhilfe im Zusammenhang mit Schulwechsel, z.B. zur Erleichterung des Übergangs von der Grundschule oder Mittelschule zum Gymnasium bzw. zur Fachoberschule oder Berufsschule (auch als private Nachhilfe)
  • effektive Prüfungsvorbereitung im Einzeltraining in allen Unterrichtsfächern für Schüler der Mittelschule, des Gymnasiums und der Fachoberschule, z.B. Vorbereitung auf die mündlichen und schriftlichen Abschlussprüfungen der Mittelschule, die Abiturprüfungen in allen Grundkursen und Leistungskursen sowie Vorbereitung auf Fachabitur
  • kurzfristiges, individuelles Einzeltraining zur Vorbereitung auf Nachprüfungen bzw. Wiederholungsprüfungen, wenn eine Prüfung wiederholt werden muss
  • Begabtenförderung, d.h. zusätzlicher, außerschulischer Einzelunterricht zur Fortbildung in fast allen Sprachen, Naturwissenschaften und Informatik / EDV durch hochqualifizierte Dozenten, für besonders interessierte und leistungsstarke Schüler, z.B. Unterricht in einer weiteren Fremdsprache, die in der Schule nicht gelehrt wird, u.a. außerschulische Französischkurse, Spanischkurse, Russischkurse, Lateinkurse ... mit individueller Lehrplangestaltung
  • Lateinunterricht zur Vorbereitung auf das Latinum 
  • Vorbereitung von Schülern, Auszubildenden und Studenten auf Bewerbungs- bzw. Vorstellungsgespräche in deutscher und englischer Sprache, bei Bedarf auch in Französisch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch etc. 
  • Fremdsprachenkurse zur Vorbereitung auf ein Auslandsstudium oder Auslandspraktika, auch fachspezifischer Sprachunterricht, z.B. sprachliche Fortbildung mit wirtschaftlicher, naturwissenschaftlicher, technischer, geisteswissenschaftlicher oder medizinischer Orientierung
  • Vermittlung von effizienten Lerntechniken in Sprachen, Naturwissenschaften und anderen Fächern zur nachhaltigen Verbesserung der schulischen Leistungen und zur aktiveren Teilnahme am Unterricht in der Schule
  • Einzelnachhilfe als individueller Privatunterricht beim Schüler zu Hause mit flexibler inhaltlicher und terminlicher Gestaltung       

  

Weitere Einzelheiten über Fremdsprachenkurse an unseren Sprachschulen

siehe

http://www.sprachenschule-dresden.de/

  

  • Einzelunterricht kann auch als Privatunterricht beim Lernenden zu Hause oder im Büro als Fortbildung in nahezu allen Fächern durchgeführt werden, auch in den Stadtteilen Dresden-Nord, Dresden-Süd und Dresden-West sowie im Umland Dresdens.
  • Unterricht ist u.a. auch in Radebeul, Weinböhla, Coswig, Meißen, Freital, Dippoldiswalde, Bannewitz, Heidenau, Pirna, Moritzburg, Radeberg und anderen Teilen Sachsens möglich. 

 

 

 Welche Vorteile bietet das individuelle Einzeltraining gegenüber einer Fortbildung in der Gruppe? 

  • individuelle Schulungspläne für die persönliche Fortbildung entsprechend den Vorkenntnissen und Zielen des Lernenden
  • präzise Bestimmung und Einschätzung des aktuellen Kenntnisstandes des Lernenden durch einen Einstufungstest zu Beginn der Weiterbildung 
  • Ermittlung der Unterrichtsschwerpunkte für die Fortbildung durch eine Bedarfsanalyse
  • Die Lehrkraft ist mit den Vorkenntnissen und Zielstellungen des einzelnen Lernenden vertraut und kann das Unterrichtskonzept für die Fortbildung individuell gestalten, um den optimalen Lernerfolg zu erzielen. 
  • Themen, die für den Lernenden von besonderem Interesse sind, werden für den Einzelunterricht ausgewählt und als Schwerpunkte der Fortbildung festgelegt. 
  • Lerntempo wird vom Lernenden bestimmt (keine Unter- oder Überforderung), da keinerlei "Gruppenzwang" besteht und sich der Lernende nicht - wie im Gruppenunterricht - bei der Weiterbildung dem Lernverhalten anderer Teilnehmer unterordnen muss. 
  • maximale Ausnutzung der Schulungszeit durch höchste Intensität des Einzeltrainings, wodurch der Lernende gegenüber der Fortbildung im Gruppenunterricht einen wesentlich geringeren Zeitaufwand hat
  • flexible Terminplanung und Schulungsdauer unter Berücksichtigung des Zeitplans des Lernenden, d.h. individuell zu vereinbarender Beginn und Ende der Weiterbildung, wobei auch eine kurzfristige, variable Absprache der einzelnen Unterrichtstermine zwischen dem Lernenden und der Lehrkraft möglich ist 
  • individuelle, überschaubare Stundenzahlen und Schulungsdauer,  entsprechend der Zielstellung, den Vorkenntnissen und zeitlichen Möglichkeiten der Lernenden 
  • Auswahl der Lehrkraft in Absprache mit dem Lernenden bzw. Auftraggeber 
  • Unterrichtstermine können ohne Kosten storniert bzw. verschoben werden.
  • Das Einzeltraining kann jederzeit vorübergehend unterbrochen werden, z.B. bei Urlaub, Krankheit, familiären Verpflichtungen und Dienstreisen des Lernenden etc., und zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortgeführt werden.
  • flexible Vereinbarung des Schulungsorts, z.B. Fortbildung in unserem Lernstudio / Sprachstudio in Dresden-Altstadt bzw. Dresden-Striesen, in Ihrer Firma oder bei Ihnen zu Hause, auch außerhalb Dresdens

 

Ausführliche Informationen über die Englischkurse (Einzeltraining und Gruppenunterricht) unseres Sprachstudios 

siehe

http://www.englischkurse-dresden.de/

 

sowie zu unseren Angeboten auf dem Gebiet der Fortbildung in romanischen Sprachen

siehe

http://www.franzoesisch-spanisch-italienisch-dresden.de/

 

sowie zu den Fortbildungsmöglichkeiten auf dem Gebiet der deutschen Sprache - Deutsch für Ausländer bzw. Deutsch als Fremdsprache (DaF) sowie Deutsch-Nachhilfe für deutsche Schüler

siehe

http://www.deutschkurs-dresden.de/  

 

  

Mögliche thematische Schwerpunkte und Lernziele im Fremdsprachenunterricht (Einzelunterricht und Gruppenkurse), einschließlich Deutsch für Ausländer bzw. Deutsch als Fremdsprache, an unserer Dresdner Sprachschule, Wallstr. 13 in 01067 Dresden-Neustadt und Schandauer Str. 55 in 01277 Dresden-Striesen, entsprechend den Bedürfnissen und Wünschen der Teilnehmer

  • Vermittlung von Alltagssprache und Umgangssprache in Wort und Schrift auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER), z.B. Alltagswortschatz und Redewendungen der Umgangssprache mit vielfältigen praxisnahen Anwendungsübungen, überwiegend für den privaten Gebrauch, u.a. bei Auslandsaufenthalten, Urlaubsreisen und der Alltagskommunikation in der jeweiligen Fremdsprache

  • Vermittlung von Fachsprache und Berufssprache in Wort und Schrift auf allen Niveaustufen, z.B. Business English / Wirtschaftsenglisch oder technisches Englisch, für die berufliche Anwendung, u.a. für Präsentationen, Fachgespräche, Vorträge, Tagungen, Verhandlungen etc. in der jeweiligen Fremdsprache mit unterschiedlichem Spezialisierungsgrad in Abhängigkeit von den Vorkenntnissen und Zielstellungen des Lernenden

  • Kommunikationstraining (freies Sprechen im Monolog und Dialog, verstehendes Hören, flexibles sprachliches Reagieren etc.) und Konversation zu diversen allgemeinen und / oder speziellen bzw. berufsbezogenen Themen zur Verbesserung der kommunikativen Fertigkeiten und Ausdrucksfähigkeit im mündlichen Bereich

  • Verbesserung der Schriftsprache durch vielfältige schriftliche Übungen, z.B. Verfassen von Texten, Aufsätzen, Briefen etc.

  • praxisnahes Grammatiktraining für korrekten Sprachgebrauch, z.B. Satzbau (Syntax), Deklinationen, Konjugationen, Gebrauch der Zeitformen und Präpositionen in der jeweiligen Fremdsprache

  • Verbesserung der Aussprache (Phonetik) durch vielfältige Übungen

  • Verbesserung des Textverständnisses anhand diverser Texte mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad zu vielfältigen allgemeinen und speziellen Themen

  • Reaktivierung und Systematisierung vorhandener, teilweise verschütteter Fremdsprachenkenntnisse, z.B. verschütteter Schulkenntnisse

  • individuelle Vorbereitung auf Sprachtests bzw. Sprachprüfungen auf der Grundlage der entsprechenden Vorbereitungsmaterialien in der jeweiligen Fremdsprache

  • fremdsprachiges Bewerbungstraining zur sprachlichen Vorbereitung auf Bewerbungssituationen, insbesondere Vorstellungsgespräche sowie sprachlich korrektes und formgerechtes Erstellen der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben etc.) in der jeweiligen Fremdsprache

  • Vermittlung landeskundlicher Kenntnisse und interkultureller Kompetenz bezüglich des Zielsprachlandes

  • Nachhilfeunterricht - in der Regel als Einzelnachhilfe - für Schüler, Berufsschüler, Umschüler und Studenten mit Lernproblemen bzw. Wissenslücken auf der Basis individueller Lernkonzepte

  • Privatunterricht - bei Bedarf beim Teilnehmer zu Hause oder im Büro in Dresden und Umgebung - mit völlig individueller inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung

  • frühkindlicher Sprachunterricht für Kleinkinder ab ca. 3 Jahre und Vorschulkinder mit kindgemäßer, spielerischer Gestaltung zur frühzeitigen Heranführung an eine Fremdsprache